Klimagerechtigkeit jetzt!

Samstag, 7. Mai
GERRY WEBER STADION

11.30 Uhr Bibelimpuls mit Liturgie und Musik
Prof. Dr. Wolfgang Huber

12.00 Uhr Podium
mit Prof. Dr. Wolfgang Huber, Prof. Dr. Klaus Töpfer, Johannes Remmel, Umweltminister NRW, Prof. Dr. Mark Swilling (Stellenbosch Universität, Südafrika), Prof. Dr. Claudia Warning (Brot für die Welt), Launching der One1Climate Club Initiative für Klimagerechtigkeit in Indien, Südafrika, Deutschland u.a.
Moderation: Bernd Becker
Live Schalte nach Stellenbosch, Südafrika

Der Klimawandel verschärft globale Armut und trifft jene am härtesten, die ihn am wenigsten mit verursacht haben. Wo steht die internationale Klimapolitik nach der Klimakonferenz von Paris im Hinblick auf wirksamen Klimaschutz und solidarisches Handeln für die Betroffenen des Klimawandels? Was braucht es für die globale Wende weg von den fossilen Energieträgern? Welche Hindernisse müssen überwunden, welche Chancen ergriffen werden? Welche Rolle können Kirchen weltweit in der Gestaltung des Wandels spielen? 

Diese Fragen diskutieren Prof. Dr. Wolfgang Huber, NRW-Umweltminster Johannes Remmel (angefragt), Prof. Dr. Klaus Töpfer, Prof. Dr. Mark Swilling (SUN Südafrika) und Dr. Claudia Warning (Brot für die Welt).


  • Partner des Festivals:

  • Projektpartner:

  • In Kooperation mit: