„Die Deutschen sind zurück“

Versöhnungsarbeit und Spurensuche in Weißrussland (Film 60 Min)

Das Internationale Jugendworkcamp der Evangelischen Jugendregion Bünde-Ost arbeitet seit 1996 mit deutschen und belarussischen Jugendlichen für Völkerverständigung, Friedens- und Versöhnungsarbeit auf den ehemaligen Frontlinien des ersten und zweiten Weltkrieges in Belarus. Dort leisten die Jugendlichen in Zusammenarbeit mit Kriegs-und Holocaustüberlebenden einen Baurenovierungseinsatz in und an Häusern und Wohnungen der Überlebenden. Darüber hinaus sind die Teilnehmenden auf den Spuren der Geschichte im Land unterwegs. Filmregisseur Sebastian Heinzel hat das Projekt 2013 verfilmt. Trailer zum Film „Die Deutschen sind zurück“


  • Partner des Festivals:

  • Projektpartner:

  • In Kooperation mit: